Wir laufen mit dem Wind
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Farlow - Kämpfer im Sturm...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Farlow

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 23.11.13
Alter : 19
Ort : Schweigend auf einem Hügel

BeitragThema: Farlow - Kämpfer im Sturm...   Mo Nov 25, 2013 3:50 am


{Farlow}

}">
{Wer Wind säht, wird Sturm ernten!}

 
#__Fremder, wer bist du eigentlich?

 
 
Geschlecht
{männlich}
 
 
Alter
{4 1/2 Jahre, jaah, eine lange Zeit.}
 
 
Zugehörigkeit
{Hund/SturmRudel}
 
Rasse
{Ich bin ein Tamaskan, am besten schaust du noch einmal hin, bevor du mich einen Wolf nennst.}
 
Rang
{ - }
 
 
 
#__Und deine Erscheinung?

 
Augenfarbe
{Am besten kann man sie als eine Mischung zwischen gelb und bernsteinfarben bezeichnen.}
 
 
Fellfarbe
{Mein Fell ist hauptsächlich schwarz, am Bauch am Nacken und teilweise an den Seiten und der Rute ist es aber heller und eher grau. Da mein Fell sehr glatt ist, schimmert es meistens im Licht.}
 
 
Statur
{Die ähnelt sehr der eines Wolfes, allerdings gibt es ein paar Unterschiede: Mein Kopf ist ein wenig schmaler, meine Schnauze und meine Ohren ein wenig kürzer, meine Pfoten kleiner und meine Rute nicht ganz so buschig. Insgesamt wirke ich ein wenig schmaler und wendiger.}
 
 
 
rejoiced in the hopeless

 
#__Zu wem gehörst du?

 
Gefährte
{So etwas war mir nie besonders wichtig, aber natürlich schließe ich es nicht ganz aus.}
 
 
Familie
{Mutter: Sunny
Vater: Rain
Geschwister: Packo (m), Neran (m), Shira (w)}

 
 
We are making memories

 
#__Lass mich mehr über dich wissen...

 
Vergangenheit
{Meine Vergangenheit ist lang, ich beschränke mich also auf das Wichtigste. Geboren bin ich in einer kleinen Scheune, in der Nähe der Menschen. Meinen Vater habe ich nie gesehen und meine Mutter woltte auch nicht über ihn sprechen, aber sonst war immer Auskunftsbereit. Nur hatte sie alleine ein wenig Schwierigkeiten, meine drei Geschwister und mich zu ernähren. Am Anfang ging es noch, aber später, als wir älter wurden, war es ein großes Problem. Sunny, meine Mutter, konnte nicht jagen und auch wenn sie zeitweise bei Menschen gelebt hatte uns deshalb auch Haushunde-Namen gab, so kümmerten sie sich doch nicht wirklich um uns. Wenig später starb Shira, meine Schwester, an hunger.
Als meine Brüder und ich dann etwa zwei Monde alt waren, kamen die Menschen zu uns und...jaah, jedenfalls weiß ich, dass Neran dabei umgekommen ist, meine Mutter und Packo sind verschwunden, ich konnte fliehen und habe sie nie wieder gesehen. Von da an musste ich mich um mich selbst kümmern und schon bald hatte ich mich an das Leben zwischen Streunern auf der Straße angepasst. Nur mit den Menschen hatte ich oft Probleme, da sie mich für einen Wolf hielten. Die anderen Hunde wussten es zum Glück besser, doch ich habe gelernt, den meisten trotz allem nicht zu vertrauen.
So wuchs ich auf und war ziemlicher Einzelgänger und die Menschen verjagdten mich immer, entweder, weil sie so wie so keine Streuner mochten oder weil sie mich für einen Wolf hielten. Irgendwann hörte ich dann von ein paar Wölfen, die in einem kleinen Rudel lebten und die Menschen aufbrachten. Zuerst kümmerte es mich wenig, ich hatte genug eigene Probleme und außerdem hatte ich einen leichten Hass auf die Wölfe, da ich ja, aufgrund ihrer Ähnlichkeit zu mir, immer ein Außenseiter war. Doch dann sprach ich mit einem sehr alten und erfahrenen Hund und verstand, dass die Menschen das Urproblem schafften. Also beschloss ich, sie nicht als meine Feinde, sondern als meine Brüder anzusehen und sie aufzusuchen.
Sie zu finden war nicht besonders schwer, aber sie davon zu überzeugen, mir zu vertrauen und mir Gehör zu schenken, um so mehr. Später war ich sehr froh, mir die Mühe gemacht zu haben, denn zum ersten Mal hatte ich das Gefühl, dass jemand meine "Fähigkeiten" schätzte. Ich habe mir außerdem geschworen, ihnen wie ein echter Wolf zur Seite zu stehen...}

 
 
Charakter
{Da kann ich nur lachen. Meinen Charakter selbst beschreiben? Aber gut, ich kann euch erzählen, was andere schon über mich gesagt haben.
Ich wäre sehr überzeugend und könnte gut sprechen, aber ich weiß nicht ganz, was ich davon halten soll, denn ich bin lieber für mich alleine und rede ungern mit vielen anderen gleichzeitig. Viele bezeichneten mich schon als eine Art "Außenseiter". Natürlich, ich bin lieber abseits und vertraue nur wenigen. Wen kann es angesichts meiner Vergangenheit wundern? Aber ich kann mich genauso gut in eine Gemeinschaft eingliedern und auf Wünsche eingehen.
Das hier gerade ist eine Ausnahme, für gewöhnlich gebe ich nicht so viel von mir Preis, denn ich habe festgestellt, dass übermäßiges Vertrauen ebenso tödlich sein kann, wie der Biss eines Feindes.
Deshalb glaube ich, ich kann auch gut meine Gefühle verbergen, jedenfalls tue ich es oft und habe schon viele getäuscht, aber nur, wenn ich es musste, ich hasse es nämlich.
 
Dann gibt es da noch eins...Bist du schon einmal im Regen gerannt und hast den Wind in deinem Pelz gespürt? Hast einfach alles vergessen, sodass es für dich nur das hier und jetzt und das nichts gab? Erst dann fühlst du die richtige Freiheit...}

 
Stärken
{-Hören
-Anschleichen
-Sich verstellen}
 
Schwächen
{-Sehen
-Über seine Probleme sprechen
-Jagen}
 
Vorlieben
{-Stürme
-Kälte
-"Klettern"}
 
Abneigungen
{-Menschen
-Verräter
-Hitze}
 

 
 


Zuletzt von Farlow am Di Nov 26, 2013 11:32 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Farlow

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 23.11.13
Alter : 19
Ort : Schweigend auf einem Hügel

BeitragThema: Re: Farlow - Kämpfer im Sturm...   Di Nov 26, 2013 11:12 pm

Also ich glaube, ich wäre dann soweit fertig damit.
Aber mir fällt grad was auf, ich hätte den Stecki unter SturmRudel posten sollen. Was soll's kann man ja dann bei angenommen richtig machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bialy
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 20

Charakter der Figur
Name: Bialy
Wichtiges: Beta - Wölfin

BeitragThema: Re: Farlow - Kämpfer im Sturm...   Di Nov 26, 2013 11:25 pm

Ist nicht so schlimm, wenn er falsch gepostet wurde, lässt sich ja einfach verschieben.

Ich bitte dich noch den falsch verlinkten URL-Code, also das kleine Kreuz-Kästchen über dem Bild zu löschen und bei dem Charakter "Beschreibung über den Charakter mit min. 60 Wörtern" zu löschen.
Dann steht einer Annahme nichts mehr im Weg!

_____________________




Ich spiele:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://windseeker.forumieren.com
Farlow

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 23.11.13
Alter : 19
Ort : Schweigend auf einem Hügel

BeitragThema: Re: Farlow - Kämpfer im Sturm...   Di Nov 26, 2013 11:32 pm

In Ordnung, hab beides gemacht. Ich sag schon mal danke Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bialy
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 20

Charakter der Figur
Name: Bialy
Wichtiges: Beta - Wölfin

BeitragThema: Re: Farlow - Kämpfer im Sturm...   Mi Nov 27, 2013 10:06 am

Guddi, dann fehlt nur noch das hier:


WoB

_____________________




Ich spiele:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://windseeker.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Farlow - Kämpfer im Sturm...   

Nach oben Nach unten
 
Farlow - Kämpfer im Sturm...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sturm-Clan Rollenspiel
» [Unboxing] Korvette der Sturm-Klasse (Raider)
» [Abschaum-Aufwertungskarten] Trägheitsdämpfer
» [IA] Fenn Signis und Rebellen im Gefechtsspiel - "Sturm"
» Ein Frage an die Heidelbären bezüglich der Sturm - Korvette

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Windseeker :: D A S R P G :: Angenommene Bewerbungen :: Hunde-
Gehe zu: